15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.plastiklos.org 300 0
theme-sticky-logo-alt

Zahnbürste aus Holz

Wer noch nicht elektrisch die Zähne putzt, verwendet wahrscheinlich eine günstige Plastik-Zahnbürste. Experten raten diese, aufgrund der Bakterienvermehrung, nach circa 1-2 Monaten auszutauschen. Das heißt man wirft sie in den Müll.

Hier gibt es bereits (fast) plastikfreie Alternativen aus Holz oder Bambus. Nach dem verwenden kann man den Kopf einfach abbrechen (die Borsten sind meist trotzdem noch aus Plastik) und in den Müll werden. Der Zahnbürstengriff kann verbrannt werden oder auf dem Kompost landen.

Vorteile

  • weniger Plastikmüll
  • 100% BPA-frei
  • antibakteriell

Unsere plastiklose Empfehlung

Kategorie:Körperpflege
Vorheriger Beitrag
Tee
Nächster Beitrag
GLAS-Wasserkocher